Dienstag, 24. April 2012

Nikon ruft einzelne Akkus des Typs EN-EL15 zurück

Gerade kam eine Email von Nikon bei mir an. Da ich meine Produkte registriert habe, wurde festgestellt, dass ich oder besser meine Frau eine Kamera mit dem Akku EN-EL15 benutze. Und davon entsprechen wohl einige nicht den Anforderungen, die Nikon stellt. Es soll zu Überhitzungen kommen können.

Für alle, die die Email nicht bekommen haben:
Betroffen sind einige Serien des Akkus EN-EL15.
Benutzt wird der in den Modellen Nikon D7000, D800, D800E und Nikon 1 V1
Ob ein Umtausch nötig ist erfährt man auf folgender Webseite: https://nikoneurope-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/52338


persönliche Notiz:
Es hat manchmal auf Vorteile, Originalware zu kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen